Praxisversorgung

 

 

e-Impfpass

Der Elektronische Impfpass soll in den kommenden Jahren den klassischen Papier-Impfpass ablösen. Daraus resultieren viele Vorteile für Personen, die sich impfen lassen, für Ärztinnen und Ärzte, aber auch für das öffentliche Gesundheitssystem und damit für die gesamte Bevölkerung.

Im e-Impfpass sollen zukünftig alle Impungen aufgezeigt werden. Dabei werden die Impfungen auch in einem elektronischen nationalen Impfregister abgespeichert.

Hinweis: Die Corona-Schutzimpfungen werden bereits im e-Impfpass eingetragen. Man kann seine Impfungen über das ELGA-Portal einsehen und ausdrucken (Button „Login ELGA“ auf www.gesundheit.gv.at rechts oben).

 Durch unsere Erfahrung und Qualitätsmanagement erhöhen wir die Patientensicherheit und garantieren einen reibungslosen und stets kooperativen Ablauf.

Unsere Leistungen in der Versorgung von Praxen und Praxisgemeinschaften im Überblick

Begehung der Praxis und Analyse des Bedarfs

Budgetverwaltung und Bestelloptimierung

Kostenstatistiken und Verbrauchsstatistiken

Bedarfsgerechte, schnelle Belieferung

Bestellung im Webshop 24/7

Überprüfung von Medikamenten hinsichtlich der Verordnungsfähigkeit

Folgende Bedarfsartikel sind über uns zu beziehen

Arzneimittel

Patientenindividuelle Arzneimittel

Desinfektionsmittel

Verbandsstoffe

Handschuhe

sonstigen Hilfsmittel

Sprechstunden- und Praxisbedarf

Sie betreiben eine Praxis und möchten mit uns zusammenarbeiten?

Dann sprechen Sie uns gerne an! Gemeinsam vereinbaren wir einen unverbindlichen Termin zur Erstberatung und erörtern Ihren Bedarf und den daraus resultierenden Umfang der Versorgung Ihrer Praxis. Selbstverständlich beantworten wir vorab auch gerne via E-Mail oder Telefon Fragen, die die zusammengefassten Informationen auf dieser Seite noch offen lassen. 

Ihre Ansprechpartnerin: Apothekerin Andrea Krebs 

Datenschutz