Über Uns

 

Seit nunmehr 7 Generationen ist unsere Familie in pharmazeutischen, gesundheitsfördernden Diensten aktiv. Wir setzen diese Tradition durch unser Engagement in Bad Camberg, dem Goldenen Grund, Weilrod und der Region Hochtaunus fort. 

 

 

Was uns bewegt

Die Gondermann-Apotheken sind regional tätige Familienunternehmen im Gesundheitswesen. Unser Unternehmen mit Hauptsitz in Bad Camberg beschäftigt mehr als 120 Mitarbeiter.

Unsere Teams kombinieren die traditionellen Werte eines mittelständischen Familienunternehmens in siebenter Generation mit den Ressourcen und der Infrastruktur hochautomatisierter und digitalisierter Standorte.

So tragen wir dazu bei, die Lebensqualität der Menschen, die sich uns anvertrauen durch unsere Produkte, Fach- und Sozialkompetenz, zu verbessern. 

Unsere Prioritäten

Bei uns dreht sich alles um Gesundheit. Aufgrund unserer Erfahrungen wissen wir, dass ein fundiertes Verständnis für die Wünsche des Kunden ausschlaggebend für den Erfolg unserer Leistungen ist. Damit wir auf die Bedürfnisse unserer Kunden reagieren können, setzen wir uns unermüdlich dafür ein, eine Kultur der Innovation, des Wissens und des Vertrauens zu schaffen.

Mit unseren Angeboten aus authentischen Produkten und Wissen schaffen wir Dienstleistungen, die uns erfolgreich machen.

Unsere Leistungen

Apotheken vor Ort

Versorgung von Pflegeeinrichtungen

Praxisversorgung

Apotheke Online

Apothekerfamilie Lawaczeck – Allwohn – Gondermann

Unsere Historie

  • 1492

    Riedeselsche Fachwerkhaus

    Die Gebrüder Henrich und Endres von Riedesel erbauten auf Gewölbekellern von 1330 das „Riedeselsche Fachwerkhaus“ in Camberg/Taunus

  • 1659

    Doppeladler

    Kauf des Anwesens und Erweiterungsbau der Herren zu Hohenfeld. Der geschnitzte „Doppeladler“ an der Ost-Fassade deutet auf die böhmische Herkunft der Familie von Hohenfeld hin, sowie deren Verbindung zu den Habsburgern.

  • 1663

    Gründung

    Gründung und Eröffnung der Amts-Apotheke in Camberg
    durch Peter Buchleidner.

  • 1799

    Leitung

    Der Ehrenbreitsteiner Garnisonsapotheker Wilhelm
    Halberstadt leitete die Apotheke.

  • 1802

    Privilegium

    Wilhelm Prinz von Oranien dem Herzog zu Nassau verleiht das Privilegium Exclusivum für den Betrieb der Amts-Apotheke in Camberg.

  • 1880

    Kauf der Amts-Apotheke

    Kauf der Amts-Apotheke durch den Apotheker und Blaufärber Carl Alexander Lawaczeck von der Familie Halberstadt. Gründung einer Filial-Apotheke in
    Niederselters

  • 1942

    Verkauf der Apotheke durch Carl Lawaczeck

    Nach 62 ! Dienstjahren verkauft der 93 jährige Carl Lawaczeck die Apotheke an seine Enkelin Herta Lawaczeck.

  • 1946

    Hochzeit Herta Lawaczeck

    Herta Lawaczeck heiratet den Apotheker Ludwig
    Allwohn.

  • 1952

    Gründung der Neuen Amts-Apotheke

    Gründung der Neuen Amts-Apotheke durch Ludwig
    Allwohn.

  • 1972

    Hochzeit Cornelia Gondermann

    Tochter Cornelia heiratet den Apotheker und Chemiker Rolf Gondermann.

  • 1985

    Umzug der Neuen-Amts-Apotheke

    Bau eines „Ärztehauses“ mit 8 Ärzten und Umzug der Neuen Amts-Apotheke in die Pommernstraße in Bad Camberg durch Cornelia und Rolf Gondermann.

  • 1991

    Umzug Oranien Apotheke

    Gründung der Oranien-Apotheke. Bau eines Geschäftshauses mit Ärzten und Apotheke in der Bahnhofstraße in Bad Camberg; Umzug der Oranien-Apotheke.

  • 1993

    Cornelia Gondermann alleinige Leitung

    Cornelia Gondermann übernimmt nach dem Tode Ihres Mannes die alleinige Verantwortung des Unternehmens.

  • 2002

    Umbau Neue Amts-Apotheke

    Umbau und Erweiterung der Neuen Amts-Apotheke mit modernster Warenwirtschaft.

  • 2005

    Achim Gondermann

    Achim Gondermann, Sohn von Cornelia, steigt in die Firma mit ein.

  • 2007

    Geschäftsbereich Heimversorgung

    Einführung der Heimversorgung mit Verblisterung.

  • 2010

    Medizinisches Zentrum Bad Camberg

    Erweiterungsbau des Ärztehauses zum Medizinischen Centrum Bad Camberg in der Pommernstraße. Projektplanung und Akquisition durch Volker Riedel. Ständige Renovierung, heute arbeiten dort 20 Ärzte und Therapeuten.

  • 2010

    Weiltal-Apotheke

    Die Weiltal-Apotheke im Ärztehaus Weilrod kommt ins Unternehmen dazu.

  • 2014

    Gründung Blister 5 GmbH

    Gründung Blister 5 GmbH in Bad Camberg in der Robert-Bosch-Straße 5a, mit 5 Partner-Apotheken aus dem Großraum Frankfurt.

  • 2016

    Lilien-Apotheke

    Kauf der Lilien-Apotheke in Friedrichsdorf.

  • 2016

    Glaskopf-Apotheke

    Claudia Gondermann, Ehefrau von Achim Gondermann, steigt ins Unternehmen mit ein. Sie kauft die Glaskopf-Apotheke in Glashütten.

  • 2019

    Multidose Rhein-Main

    Zusammenschluss von Blister 5 GmbH mit Multidose dem deutschen Marktführer für Verblisterung, zur Firma Multidose Rhein-Main.

  • 2019

    Seltrisa-Apotheke

    Neugründung der Seltrisa-Apotheke in Niederselters durch Claudia Gondermann.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen oder Anregungen? Kontaktieren Sie uns gerne über das unten stehende Kontaktformular. 

Datenschutz